reiseangebote

Walking Street Pattaya

Walking Street Pattaya am Golf von Thailand

Ein Urlaub im berühmt berüchtigten Seebad Pattaya am Golf von Thailand bietet den Gästen neben dem erholsamen Strandleben, den guten Einkaufsmöglichkeiten und den tollen Wassersportangeboten, vor allem auch ein sehr aktives Nachtleben. Die Walking Street Pattaya hat ein verruchtes, erdiges Image, doch kann man hier wunderbare, natürlich auch feucht fröhliche, Abende verbringen. Die Walking Street Pattaya ist eine Amüsiermeile, die man während seiner Thailand Reisen mindestens einmal erlebt haben sollte.

Kombireisen Thailand, die Walking Street Pattaya

walking streetDie Walking Street Pattaya ist ein charmantes Konglomerat aus Bars, Boutiquen, Straßen-Ständen, Go Go Lokalen, Diskotheken, Clubs, Restaurants und Garküchen. Man kann hier wunderbar einen gemütlichen Abend mit Spazieren, Flanieren und Beobachten verbringen, ohne auch nur ein einziges Lokal mit zweifelhaftem Ruf betreten zu müssen. Ganz im Gegenteil. Für jede Altersgruppe und jedes Bedürfnis ist hier das Angebot groß, und kaum eine Flaniermeile anderswo kann mit einer größeren Dichte an Lokalen mit Live Musik aufwarten.

Musikalisch wird auf der Walking Street in Pattaya alles geboten. Von traditioneller Thai Musik und Molam Musik aus Thailands ländlicher Gegend, begleitet von typischen Tänzen, bis hin zu rockigen Tönen ist hier alles zu finden. Auch die edlen Clubs mit Techno, Goa Trance und Elektro Musik sind auf der Walking Street in Pattaya sehr beliebt. Hier trifft sich das einheimische Publikum mit den Urlaubern zu ausgelassenen Parties.

Kombireisen Pattaya, Spaß und Unterhaltung

Natürlich sind auch viele sogenannte Table Dance Bars und Go Go Bars auf der Walking Street Pattaya zu finden. Denn dafür ist diese Vergnügungsmeile ja auch bekannt. Doch neben diesen Lokalen befinden sich hier auch ganz normale Bierbars, Kneipen und Cocktail-Bars, wo man ungestört seine Getränke genießen kann. Auch die Restaurants sind in der Pattaya Walking Street absolut erwähnenswert. Kulinarisch erlebt man hier eine kleine Weltreise, denn von thailändischem Essen, über Fast-Food, Indisch, Türkisch und Arabisch sind hier nahezu die Spezialitäten aus aller Welt zu finden. Nicht zu vergessen sind natürlich auch die Garküchen, welche sich vor allem in den kleinen Seitengassen der Walking Street befinden.

Da in der Walking Sreet sehr viele Mädchen aus dem Isaan arbeiten, wird hier natürlich auch ihr Lieblingsessen angeboten: der höllisch scharfe Papaya Pok-Pok steht genauso auf dem Speiseplan wie herrlich knackige, frisch frittierte Insekten. Straßenkünstler kann man bei ihrer Arbeit beobachten, aber auch tolle Bekleidung, Schuhe und Souvenirs werden entlang der Fußgängerzone verkauft. Das Publikum ist bunt gemischt und multikulturell. Ob Frauen, Männer, alt oder jung, alle sind auf der Walking Street in Pattaya herzlich willkommen und können hier einen lustigen Abend in entspannter Atmosphäre erleben.

reiseangebote

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf