reiseangebote

Insel Koh Tao Reisen & Inselhüpfen

Inselhüpfen und Geheimtip für Taucher und Schnorchler

Koh Tao, die entzückende Insel im Golf von Thailand, welche immer als kleine Schwester der Nachbarinsel Koh Samui galt, hat sich in den letzten Jahren zu einer beliebten Destination für Naturliebhaber, Erholungssuchende und vor allem Taucher und Schnorchler gemausert. Koh Tao ist bequem mittels Fähre von Koh Samui aus zu erreichen.

tauchenDie Nachbarinsel wird mehrmals täglich von Bangkok aus angesteuert, man kann die Reiseroute aber auch mit dem beliebten Nachtzug von der Hauptstadt aus, oder mit Flug, Bus und Fähre über die Stadt Surat Thani planen. Der Name der Insel, Koh Tao, Schildkröteninsel, leitet sich von der enormen Population dieser Tiere in früheren Zeiten ab. Heute gibt es sehr effektive Aufzuchtprogramme, welche sich um den Erhalt der seltenen Meeresschildkröten kümmern.

Urlaub in Thailand, die schönsten Strände auf Koh Tao

Besonders während der kalten Jahreszeit in Europa erfreut sich Koh Tao größter Beliebtheit. Hier kann man an den herrlichen Sandstränden die Kälte, die Hektik und den Stress des Alltags vergessen, während man unter Palmen einen exotischen Cocktail genießt.

Der Mae Haad Beach ist energetisch und aktiv, und hat sich dennoch den Charme eines traditionellen Fischerdorfs erhalten. Hier findet man auch sämtliche Anbieter für Tauchausflüge, und besonders viele Tauchschulen haben sich hier auf Anfänger spezialisiert. Der Sairee Beach an Koh Taos Westküste ist der bekannteste Strand der Insel. Unzählige Wassersportmöglichkeiten, Restaurants, Bars und Shops säumen den etwa 1,7 Kilometer langen Strand.

Auch das beliebte Fischerei-Museum befindet sich hier. Sehr idyllisch liegt der Chalok Baan Khao an der Südküste der Insel. Lauschig, aber dennoch mit genügend Unterhaltungsmöglichkeiten ist er der ideale Strand für einen entspannten Urlaub. Unbedingt sollte man auch den Haad Tien, die sogenannte Felsenbucht besuchen.

koh taoKokospalmen und glasklares Wasser laden zum entspannten Träumen ein. Herrlich ruhig liegt der Ao Leuk an Koh Taos Ostküste. Da dieser Strand etwas schwerer zu erreichen ist, erlebt man hier ein ungestörtes Badevergnügen. Ebenfalls abgelegen, aber ein absoluter Hot Spot für alle Schnorchel-Fans ist die Tanote Bay.

Es lohnt sich garantiert, diese Bucht mit einem Longtailboot zu besuchen. Die schönsten Korallenriffe findet man an der nordöstlichen Küste der Insel, wo sich auch die herrliche Hin Wong Bay befindet. Nur mit einem Boot lässt sich die romantische Mango Bay erreichen, welche im Norden Koh Taos liegt. Hier erlebt man dafür farbenfrohe Schnorcheltouren.

Thailand Reisen, Koh Tao erleben

Koh-Tao ist ideal um die Seele baumeln zu lassen. Hier erlebt man einen Aufenthalt ohne Hektik. Unbedingt sollte man sich das King Rama V. Monument ansehen, welches sich am Ende des Sairee Beaches befindet. Auch der Kuan Yim Schrein ist ein nettes Ziel für einen kleinen Ausflug. Er befindet sich auf der Straße zum Chalok Viewpoint, und kann ideal mit einem dortigen Besuch kombiniert werden. Vom Chalok Viewpoint erhält man ein herrliches Panorama auf die Bucht, auch der West Coast Viewpoint schenkt einen atemberaubenden Ausblick. Von hier kann man gut bis zur Insel Koh Nang Yuan blicken. Der Mango Viewpoint ist der schönste Aussichtspunkt von Koh Tao. In felsigen Nischen kann man hier die Sicht auf den Sairee Beach und die gesamte Bucht erlangen.

reiseangebote

Erleben Sie mit uns die Insel Koh Tao

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf